Anmeldung zur Adventsfreizeit 2010 jetzt möglich!

Vom 17.12. – 19.12.2010 fahren wir ins Freizeitheim „Stolzenberg“ nach Wermelskirchen.

Dort steht uns ein Raum mit Tischtennisplatte und Kickertisch und ein großer Aufenthaltsraum für Spiele aller Art und Bastelaktionen zur Verfügung. Und wenn es wie im letzten Jahr wieder schneit, haben wir um das Haus herum genügend Platz für eine ausgiebige Schneeballschlacht!

Wir können 36 Teilnehmer mitnehmen und der Preis beträgt 30 Euro.

Eine Anmeldung können Sie hier auf der Seite unter „Jugendarbeit“ -> „Freizeiten“ herunterladen, indem Sie auf das Symbol vor „Adventsfreizeit“ klicken. Oder Sie fragen danach und bekommen es dann per Email oder Brief von mir zugeschickt. Die Anmeldung dann einfach ausfüllen und per Post an mich schicken.

Meine Kontaktdaten lauten:

Marco Calo
Beuelsweg 5a
50733 Köln
Tel.: 0221-42348523
Email: marco.calo@djkrolandwest.de

Sie können mich auch gerne kontaktieren, wenn Sie Fragen zur Freizeit haben.

Leider kamen in letzter Zeit einige Briefe nicht bei mir an, obwohl sie korrekt adressiert waren. Das lag an Problemen bei der Postzustellung. Ich bitte Sie diese Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Am besten schicken Sie alle zurückgekommenen Briefe nochmal an mich. Ich gehe davon aus, dass jetzt wieder alles problemlos funktioniert. Sollten dennoch weiterhin Briefe zurückkommen, bitte ich Sie mich anzurufen. Wir werden dann gemeinsam eine Lösung finden.

SCHWIMMEN – kein Training am Mittwoch (20.10.2010) im Ossendorfbad

Auf Grund fehlender Kommunikation zwischen dem Sportamt der Stadt Köln und der Bäder GmbH, bleibt uns leider mittwochs der Zugang zum Ossendorfbad in den Ferien entgegen anderer Absprache doch verwehrt. Das Sportamt hatte uns eine Nutzung zugesagt, die Bäder GmbH – und somit die Bademeister – wissen jedoch von nichts und sind daher nicht gewillt, für uns Wasserzeiten abzutrennen. Die (zahlende) Öffentlichkeit hat in diesem Fall mal wieder den Vortritt. Vergangene Woche haben bereits viele Eltern, Kinder und Übungsleiter vor verschlossener Tür gestanden. Unsere Versuche für den kommenden Mittwoch noch eine Änderung herbeizuführen, waren leider ergebnislos.

Temporäre Schliessung des OssendorfBads

Wir wurden darüber informiert, dass das Ossendorfbad auf Grund einer jährlichen Revisionsschließung und einer damit einhergehenden Grundreinigung in der Zeit vom 20.09. – 08.10.2010 geschlossen wird. Ob wir in den Herbstferien in den Genuß unserer Wasserzeiten kommen, ist leider noch nicht geklärt.

Herbstfreizeit 2010

In diesem Jahr geht es vom 08. – 15. Oktober 2010 nach Bladel (Niederlande). Unsere Unterkunft ist ein umgebauter Bauernhof und bietet Platz für 40 Teilnehmer. Auf dem Programm steht auch wieder ein Tagesausflug nach „De Efteling“. Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 130,00 EUR. Nähere Informationen gibt es bei Sabine Harnisch, Tel. 0221-5302771, Sabine.Harnisch@djkrolandwest.de

Schwimmtraining in den Sommerferien

In den Sommerferien findet KEIN Schwimmtraining statt!!!

Letztes Training vor den Ferien: 14. Juli 2010. Erstes Training nach den Ferien: 1. September 2010. Auf Grund der Vorgaben zu Sparmaßnahmen im Kölner Haushalt, kann den Vereinen in den Sommerferien leider keine Wasserzeit zur Verfügung gestellt werden.  Wir werden für den Monat August daher keinen Beitrag erheben, auch wenn unsere laufenden Kosten bestehen bleiben.  Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Sabine Harnisch
Abteilungsleitung Schwimmen

Sommerfest der DJK Roland Köln-West e. V. am 19. Juni 2010

Die DJK Roland Köln-West e. V. lädt auch in diesem Jahr herzlich zu ihrem traditionellen Sommerfest am Samstag, den 19. Juni 2010 ab 14 Uhr am Clubheim im Bickendorfer Rochuspark (Wegbeschreibung) ein.

Auch in diesem Jahr wird für Groß und Klein wieder einiges geboten. Für die Pänz gibt es eine Hüpfburg, Ponyreiten, Kinderschminken, eine Schokokuss-Wurfmaschine, den fantastischen Zauberer Minimax und vieles mehr. Für die „Großen“ gibt es ein Preistorwandschießen mit attraktiven Preisen und kühles Kölsch vom Fass. Selbstverständlich werden auch die Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft auf Großleinwand übertragen.

Auch darüber hinaus ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. So gibt es Kuchen, Leckereien vom Grill und Reibekuchen. Und das alles zu sehr zivilen Preisen. So kostet etwa das Kölsch nur 1 Euro.
Den Höhepunkt des Tages bildet ab 19. 30 Uhr ein exklusives Konzert der bekannten und legendären Folk-Rock-Coverband Schmeisig, die mit ihrem unverwechselbaren Sound den Tag ausklingen lassen werden.

Wir würden uns freuen Euch/Sie auf unserem Sommerfest begrüßen zu dürfen.