Sommerfest 2016 fällt aus.

Leider fällt in diesem Jahr unser beliebtes Sommerfest aus.
Dies ist aber alles andere als ein Grund traurig zu sein, denn die Ursache für den Ausfall in diesem Jahr ist ein erfreulicher.

Es hat nach langem hin- und her endlich funktioniert und wir können endlich mit dem Umbau unseres Vereinsheimes beginnen. Daher wird das Vereinsheim zum Zeitpunkt des Sommerfestes vorraussichtlich eine Baustelle sein.

Leider bedeutet das aber auch das mit dem Ausfall der Sommerfreizeit und dem Ausfall des Sommerfestes der Sommer 2016 sehr ruhig wird bzgl. Vereinsaktivitäten.

Daher bleibt mir zunächst nur der Hinweis auf unsere nächste Veranstaltung und das ist die Herbstfreizeit. Aktuell sind noch Plätze vorhanden und diese sind erfahrungsgemäß nach den Sommerferien sehr beliebt. Also, falls man mitreisen möchte sollte man nicht so lange mit der Anmeldung warten!

Sicherlich werden wir hier auf der Homepage noch weitere Male über den Vereinsheim Umbau berichteten, derweil verbleibe ich aber

mit sportlichen Grüßen
Philipp Maihöfer

Neues Kontaktformular

Hallo!

Aufgrund eines massiven SPAM Problems der vergangen Woche(n), sah ich mich  gezwungen das bisherige Kontaktformular auf der Website zu deaktivieren. Aktuell teste ich ein neues, daher bitte nicht wunder wenn es sich hie und da etwas Neues ergibt oder das Formular mal hakt.

Euch allen wünsche eine frohes Osterfest und viel Erfolg beim Eiersuchen.

Freundliche Grüße,
Philipp
(Admin)

ÜBUNGSLEITER/IN GESUCHT…..!!!!!

Wir suchen eine(n) zuverlässige(n) Übungsleiter|in für den Bereich Schwimmen.

Voraussetzung:
• Erfahrung in der Nichtschwimmerausbildung und Damen-Wassergymnastik
• Gültiges DLRG Silber-Abzeichen
• Ggfls. ÜL Lizenz C

Zu besetzen sind die folgenden Stunden:

Freitags
Lehrschwimmbecken, Grundschule Erlenweg, Erlenweg 16, 50827 Köln-Bickendorf
16.30 – 17.30 Uhr Kinderschwimmen
17.30 – 18.30 Uhr Kinderschwimmen
18.30 – 19.30 Uhr Kinderschwimmen
19.30 – 20.30 Uhr Damen-Wassergymnastik

Vertretungsstunden dienstags (gleicher Ort, gleiche Uhrzeiten, gleiche Kurse) bei Krankheit oder Urlaub der andern Übungsleiter sind möglich bzw. erwünscht.

Pro Zeitstunde können wir eine Entschädigung in Höhe von 13,00 EUR bezahlen.

Bei Interesse oder Rückfragen bitte melden bei

DJK Roland Köln West e.V.
Sabine Harnisch
Email: Sabine.Harnisch@djkrolandwest.de

Frohes neues Jahr!

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern, deren Freunde und Familien, einen guten Start ins neue Jahr 2016 und das die selbstgesteckten Ziele und Erwartungen erfüllt werden.

Sportliche Grüße
DJK Roland Köln-West e.V.

Weihnachtspause in der Schwimmabteilung

Liebe Mitglieder der Schwimmabteilung!

Wir machen eine kleine Weihnachtspause….

Ossendorfbad:
23.12.2015: Training
30.12.2015: Weihnachtspause
06.01.2016: Training

Erlenwegbad:
22.12.201: Training
Während der Schulferien ist das Lehrschwimmbecken geschlossen.
08.01.2016: Training

Wir wünschen allen Mitgliedern ein frohes Fest und einen guten und gesunden Start in das Neue Jahr!

Sabine Harnisch
Abteilung Schwimmen

Stunden am Erlenweg fallen heute aus!

Aus krankheitsbedingten Gründen müssen die Übungsstunden am Erlenweg heute (Dienstag, 1. Dezember 2015) leider ausfallen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Sabine Harnisch
Abteilungsleitung Schwimmen

Wahlen im Verein: Vorstand bestätigt, Führungswechsel in der Jugendleitung

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der DJK Roland Köln-West e. V. am 2. November wurde auch turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Alle Mitglieder des Vorstands wurden dabei einstimmig wiedergewählt. Der geschäftsführende Vorstand des Vereins wird sich daher auch künftig aus Jörg Höhn (1. Vorsitzender), Sabine Harnisch (stellvertretende Vorsitzende), Lothar Carli (Geschäftsführer) und Thorsten Schaar (Kassenwart) zusammensetzen. Im Rechenschaftsbericht verdeutlichte der geschäftsführende Vorstand die positive Entwicklung des Vereins in den letzten rund zwei Jahren. Für die neue Legislaturperiode sind der Umbau und die Sanierung des Vereinsheims im Rochuspark geplant. Derzeit ist davon auszugehen, dass mit den Bauarbeiten im ersten Halbjahr 2016 wird begonnen werden können.

In der Jugendleitung des Vereins gab es hingegen einen Führungswechsel. Kathrin Höhn und Marco Carlo, die die Jugendabteilung über viele Jahre mit Bravour führten, traten aus beruflichen und privaten Gründen nicht erneut an. Der Posten des männlichen Jugendleiters wurde durch Marcel Stabler, der bereits seit einigen sehr aktiv die Ferienfreizeiten des Vereins mitgestaltet, einstimmig nachbesetzt. Für den Posten der Jugendleiterin stand indes keine Kandidatin zur Verfügung, so dass diese Position vorerst vakant bleibt.

Die Jugendabteilung bedankte sich im Rahmen der Jugendjahreshauptversammlung sehr herzlich bei den scheidenden Jugendleitern Kathrin Höhn und Marco Carlo, die die Jugendarbeit des Vereins in den letzten Jahren mit überdurchschnittlich viel Engagement und Enthusiasmus geprägt haben.

Adventsfreizeit 2015: Es sind noch Plätze frei!

Ho, Ho, Ho! Der Ausklang eines ereignisreichen Jahres steht am dritten Adventswochenende an. Während die Eltern zu Hause in Ruhe ihre Weihnachtsvorbereitungen treffen, geht es für die Kinder noch mal hoch her. Tischtennis, Kicker, Plätzchen backen und Basteln, sowie die legendäre Jahresabschlussdisko machen den besonderen Reiz dieser Fahrt aus. Und wenn es dann auch noch geschneit hat ist allen klar: Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!
Der Teilnehmerbeitrag beträgt 35 Euro pro Person. In diesem Beitrag enthalten sind Bustransfer, Unterkunft, Vollpension, Betreuung und ein abwechslungsreiches Programm. Teilnehmen dürfen Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 15 Jahren.

Vielleicht wäre es ja auch was für Ihr/e Kind/er? Wir würden uns freuen!

Mehr Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Mitgliederversammlung

Liebe Vereinsmitglieder,
wir möchten Sie herzlich zu unserer Mitgliederversammlung am Montag, den 2. November 2015 um 19.30 Uhr im Pastor-Hieronymi-Sportheim, Sandweg 54a in Köln-Bickendorf einladen.
Tagesordnung
1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Ehrungen
3. Geschäftsbericht
4. Bauvorhaben Vereinsheim
5. Abteilungsberichte
6. Kassenbericht und Kassenprüfungsbericht
7. Entlastung des Vorstandes
8. Wahlen
a. Vorsitzende/r
b. Stellvertretender Vorsitzende/r
c. Geschäftsführer/in
d. Kassenwart/in
e. Pressewart/in
f. Sportwartin
g. Sportwart
h. Frauenwartin
i. Kassenprüfer/innen
9. Bestätigung der Jugendleitung und der Abteilungsleiter/innen
10. Anträge
11. Verschiedenes

Stimmberechtigt sind alle Vereinsmitglieder ab dem vollendeten 16. Lebensjahr.
Mit freundlichen Grüßen
gez. Jörg Höhn

(Vorsitzender)

 

Jetzt zuschlagen: Nur noch wenige Plätze auf der Herbstfreizeit frei

Es sind nur noch wenige Plätze auf unserer Herbstfreizeit frei! Deshalb: Jetzt zuschlagen! Vom 2. bis 9. Oktober 2015 geht es für 7 Tage nach Bladel in den Niederlanden. Absolutes Higlight der Freizeit ist ein Tagesausflug in den Freizeitpark De Efteling, der nicht umsonst als einer der schönsten Vergnügungsparks Europas gilt. Doch auch abseits von De Efteling wird viel geboten: Bei Tischtennis und Basteln, Malen und Fußball, Chillen und Geländespielen ist für alle Altersklassen etwas dabei.
Der Teilnehmerbeitrag beträgt 150 Euro pro Person. In diesem Beitrag enthalten sind Bustransfer, Unterkunft, Vollpension, Betreuung, der Eintritt in den Freizeitpark De Efteling und ein abwechslungsreiches Programm. Teilnehmen dürfen Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 15 Jahren.

Mehr Informationen zur Freizeit: HIER!